Facebook, all in one | 26 février 2014

Rosport – Soziale Netzwerke gehören zum alltäglichen Leben der „Digital Natives“ und verändern die Art und Weise, wie Kinder und Jugendliche miteinander kommunizieren und in Kontakt bleiben. Die Nutzung sozialer Netzwerke stellt uns vor neue Herausforderungen: kritischer Sinn gegenüber den Informationsquellen, die Interaktivität der sozialen Netzwerke, öffentlich oder privat oder das Verhalten gegenüber anderen Personen im Netz.

Das Ziel dieser Veranstaltung besteht darin Eltern, also „Digital Immigrants“ am Beispiel Facebook zu zeigen, was ein soziales Netzwerk ist, wie ein soziales Netzwerk funktioniert, welche Gefährdungspotentiale es in einem solchen Netzwerk gibt und wie man sich selbst und seine Kinder vor diesen Gefahren schützen kann.

ConférencierGeorges Knell – Kannerjugendtelefon